HY-ALERTA™ 2620 Explosion Proof Area Hydrogen Monitor

H2scan's 2620 Explosion Proof Area Hydrogen Monitor ermöglicht Wasserstoff-spezifische Lecksuche und die Messung von Wasserstoffkonzentrationen von nur 4000 ppm und kann auf jede Konzentration von bis zu 5 Vol.-% Wasserstoff skaliert werden, ein Bereich, der 10% bis 125% der unteren Entflammbarkeitsgrenze von Wasserstoff darstellt. Der Monitor ist für die Decken- oder Wandmontage ausgelegt. Die wasserstoffspezifische Sensortechnologie von H2scan reagiert nicht auf andere brennbare Gase, wodurch Fehlalarme vermieden und die Zuverlässigkeit des Sicherheitssystems gewährleistet werden.
HY-ALERTA-2620
HY-ALERTA-2620

Leistungsmerkmale:
  • Wasserstoffempfindlichkeitsbereich: 0,4 bis 5,0 Vol.-% Wasserstoff, 10 bis 125 Vol.-% Wasserstoff, untere Entflammbarkeitsgrenze
  • Reaktionszeit: T90 < 60 Sekunden
  • Eindringschutz: IP64 fähig
  • Kalibrierungsintervall: 90 Tage
  • Produktlebenserwartung: 10 Jahre
  • Genauigkeit: ± (3% der Anzeige + 0,2) Volumenprozent Wasserstoff

Schnittstellenoptionen:
  • Eingangsspannungsbereich: 90 VAC bis 240 VAC
  • Eingangsleistung: 15W
  • Analoge Ausgänge:
    Ausgangsströme
    - 4 mA bis 20 mA
    - 0 mA bis 20 mA
    - Benutzerspezifischer mA-Bereich
  • Serielle Kommunikationsoptionen: RS232 oder RS422
  • Relaiskontakte: Zwei programmierbare Relais und ein Fehlerrelais mit normalerweise offenen (N.O.) und normalerweise geschlossenen (N.C.) Kontakten:
    - 5A/240VAC
    - 5A/ 30 VDC

Abmessungen:
  • Breite: 13,8 cm
  • Länge: 19,2 cm
  • Tiefe: 13,0 cm

Betriebsbedingungen:
  • Betriebstemperaturbereich: -20ºC bis 55ºC
  • Lagertemperaturbereich: -30ºC bis 80ºC
  • Betriebsfeuchtigkeit: 0% bis 95% relative Luftfeuchtigkeit (nicht-kondensierend)
  • Kalibrierungshintergrundgas: Luft

© 2021 Rainer Lammertz